Bildergalerien

Für Ihre Privatsphäre

Falls Sie sich nicht in der Bilder-Galerie veröffentlicht sehen möchten, schicken Sie bitte eine kurze Nachricht per E-Mail an jahn@(*** please remove ***)moinmoin.de und das betreffende Bildmaterial wird kurzfristig entfernt.

3. friesischer Musiikweedstrid im Alten Heizwerk, Bredstedt


Wer denkt, dass Friesisch eine ausgestorbene Sprache sei und in Nordfriesland keine Rolle mehr spiele, der irrt. Auch, wenn die heutige Zahl der Sprecher von etwa 12.000 Menschen überschaubar sein mag, so wird die friesische Kultur mitsamt ihren Sprachen engagiert von Instituten, Vereinen und vielen Einzelpersonen, die sich der friesischen Tradition verbunden fühlen, gelebt und gefördert. Der Friesenrat hat es sich zur Aufgabe gemacht, die friesische Kultur sichtbar zu machen und es gibt sicher kaum einen besseren Weg, um Sprache, Lebensgefühl und Charakter auszudrücken als mit Musik. Aus diesem Grund richtete der Friesenrat den 3. friesischen Musiikweedstrid im Alten Heizwerk in Bredstedt aus, bei dem zwölf Musikgruppen auf ganz vielfältige Weise Lieder in friesischer Sprache vortrugen.
Text/Fotos: Gerrit Eggers

Zurück zur Auswahl
Seite 1 von 2
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Seite 1 von 2