Wieviel Muster darf‘s denn sein?

13.06.2018

Meine Tipps für Muster-Neulinge

Hallo, Ihr Lieben!

Auf der NewYork Fashion Week habe ich einmal eines der verrücktesten „Muster Fotos“ aufgenommen. Ich sah den Mann da sitzen, dann schaute ich auf den Boden, und dachte: „Da passt ja gar nichts zusammen, aber trotzdem total cool.“ :) Dabei entstand dieses Bild!
Beim Kombinieren von gemusterten Teilen dürft ihr gerne kreativ und mutig sein. Denn eine starre Regel, welche Muster zusammen passen und welche nicht, gibt es nicht. Viel wichtiger als die Muster an sich sind nämlich die Farben, die darin vorkommen.
Mein Tipp für Muster-Neulinge: Wählt die gemusterten Teile so aus, dass am Ende nicht mehr als drei Farben in eurem Outfit auftauchen. Damit geht ihr auf Nummer sicher. Besonders edel sieht übrigens ein Mustermix in Schwarz-Weiß aus.


1.    Stripes/Streifen …

… sind sehr facettenreich. Neben klassischen Längs- und Querstreifen dürfen die Linien auch kreuz und quer verlaufen. Farbtechnisch variieren die Prints zwischen rot-weißen, schwarz-weißen oder blau-weißen Streifen. Ich finde Längsstreifen dabei allerdings besser, es macht immer optisch viel schlanker und größer. ;)


2.    Polka Dots oder auch Pünktchen …

… sind das i-Tüpfelchen in vielen Kollektionen, klassisch, feminin und chic. Vor allem in Schwarz-weiß. Polka Dots haben eine lange und bemerkenswerte Geschichte in der Mode. Mein Lieblingsmuster!

3.    Flower Power / Floral

Auch florale Muster bleiben weiterhin Dauerbrenner, 2018 dürfen die Prints aber besonders farbenfroh, opulent und auch etwas kitschig sein. Vor allem tropische Blumenmuster mit kontrastvollen Hintergründen. Ich liebes es - vor allem im Sommer - sollte immer ein Trend bleiben.

4.    groß flächige Karos / VICHY

Karomuster im Prince-of-Wales-Stil bleiben uns auch im Jahr 2018 erhalten. Neben den eleganten Versionen in Grau kommen jetzt typische Schottenkaros in Rot, Grün oder Blau hinzu. Allerdings nichts für kleine Menschen, da verschwindet man ja.

5.    Animal- & Cartoon-Prints

Animal- und Cartoon-Prints sind wohl nie völlig aus der Mode, aber 2018 werden sie neu belebt. Wilde Tiere wie Tiger-, Schlangen- und Leoparden-Muster sowie knallige Cartoon- Prints wurden auf den Laufstegen präsentiert. Ich persönlich habe das noch nicht ausprobiert.

  • Die Besten

    Die Besten 2018 22

  • MoinMoin Urlauber

    MoinMoin Urlauber 2018 18

  • Bauen Wohnen-KTV

    Bauen Wohnen-KTV 2018 10

  • Hochzeit

    Hochzeit 2018 7

  • Trauerbegleiter

    Trauerbegleiter 2017 40

Haushaltskalender 2018