"Skampida" und "Manovalanza" im Husumer Speicher

18.10.2018

Zweimal Ska an einem Abend

Die Band "Skampida". Foto: Privat

Husum (pa) - Am Freitag, den 19. Oktober, kommen gleich zwei Bands aus der Sparte „Ska“ in den Husumer Speicher. Die 5-köpfige kolumbianische Band Skampida präsentieren mit ihrem Rock-Mestizo einen wilden Mix aus Reggae, kolumbianischer Folklore, Ska, Cumbia, HipHop und Punk Musik. Mit ihrer energetischen Live Show brachten sie es bereits zu zahlreichen Nominierungen in südamerikanischen Musikzeitschriften und Wettbewerben als beste Live Band und beste Ska Reaggae Band Kolumbiens. Bei ihren bisher über 1.000 Auftritten in Lateinamerika, den USA, Kanada und Europa teilten sie die Bühne mit Acts wie: The Skatalites, Dead Kennedys, Manu Chao und vielen anderen.

Die zweite Band an dem Abend ist die italienische Ska-Core-Band Manovalanza. Seit 2006 auf den Ska-Bühnen dieser Welt unterwegs, heizen sie mit schnellem Ska ihrem Publikum ordentlich ein.

Karten für dieses tanzwütige Doppelkonzert kosten 10 Euro zzgl. Gebühren oder 14 Euro an der Abendkasse.

          Ihnen hat der Artikel gefallen? Dann geben Sie uns gerne ein "Daumenhoch" oder folgen Sie uns auf Facebook,
          um keinen Beitrag aus Ihrer Region zu verpassen.

  • Trauerbegleiter

    Trauerbegleiter 2018 45

  • Die Besten

    Die Besten 2018 41

  • 30 Jahre MM Schleswig

    30 Jahre MM Schleswig 2018 39

  • 360 Grad

    360 Grad 2018 36

  • Berufswahl Extra

    Berufswahl Extra 2018 34

  • MoinMoin Urlauber

    MoinMoin Urlauber 2018 18

Haushaltskalender 2019