Kindermusical in der Kirchengemeinde Breklum

13.04.2018

Was wäre ich gerne wie die!

Foto: Sabine Voiges

Breklum (pa) - Charaktere, die stets von ihren Freunden und Lehrern gesehen werden. Typen, denen das Glück in den Schoß fällt. Oder Menschen, denen immer alles gelingt, die irgendwie alles schaffen. Eine Wahrnehmung, die uns klein macht, die das Gefühl nährt, der Welt nicht zu reichen. Schlimm, wenn Kinder meinen, nicht gut genug zu sein, wenn sie mit aller Kraft der Welt hinterher eifern und vergessen, dass sie selbst eigentlich spitze sind, so wie sie sind.
Das christliche Kindermusical „Superstar(k)“ von Alexander Lombardi bearbeitet diesen Druck, dem wir im Alltag ausgesetzt sind. Während eine Clique von Kids dem Wettkampf um „Fußball und Figur“ ausgesetzt ist, zeigt ihr befreundeter verrückte Professor mit seinem hyperfantastischen Computer, dass es auch zur Zeit Jesu schon ähnliche Themen gab: Was, wenn ich nicht superstark bin? Wenn ich versage, total abloose? Bin ich dann nichts wert? Knackige Fragen und garantierte Ohrwürmer bietet dieses Kindermusical kindgerecht verpackt.
Jeden Mittwoch um 17 Uhr proben Kinder der 3.-7. Klasse im Lutherhof Breklum, Kirchenstraße 4. Der Auftritt ist für diesen Sommer geplant.
Kinder, die Freude an Musik haben, die gerne singen und/ oder Theater spielen, dürfen gerne noch dazu kommen.
Ansprechpartnerin: Irina Kostic, Telefon 0151 4122 4656.

  • Die Besten

    Die Besten 2018 32

  • MoinMoin Urlauber

    MoinMoin Urlauber 2018 18

  • Bauen Wohnen-KTV

    Bauen Wohnen-KTV 2018 10

  • Hochzeit

    Hochzeit 2018 7

  • Trauerbegleiter

    Trauerbegleiter 2017 40

Haushaltskalender 2018