150 Boßlerinnen aus 12 Vereinen am 9. Juni in Simonsberg

11.04.2018

44. Landschaftsboßeln der Frauen

Simonsberg (pa) - Der Fruunsboßelvereen Simonsberg-Finkhaus e.V freut sich sehr darauf, in diesem Jahr das 44. Landschaftsboßeln der Frauen am Sonnabend, den 9. Juni 2018, in Simonsberg auszurichten.

Der Verein erwartet etwa 150 Boßlerinnen aus 12 Vereinen, die an diesem Tag um Pokale, Urkunden und Preise kämpfen werden.
Die Wettkämpfe beginnen um 11 Uhr, der genaue Ort steht noch nicht fest. Das Gelände wird ausgeschildert sein. Natürlich gibt es auch Getränke, Leckeres vom Grill, Kaffee und Kuchen.
Die Siegerehrung findet ab 17 Uhr im Kirchspielskrug Simonsberg statt.

Die Vorbereitungen für diese große Ereignis sind in vollem Gange. Daher freut sich der Fruunsboßelvereen Simonsberg-Finkhaus e.V. sehr über jegliche Unterstützung. Wer an diese Tag aktiv helfen kann, oder einen Kuchen oder einen Sachpreis spenden möchte, meldet sich bitte gern bei Julia Clausen, Tel. 0176 38 63 82 27. Jeder Beitrag ist herzlich willkommen!

Während der Saison treffen sich die Boßlerinnen an jedem Freitag ab 18 Uhr auf dem Gemeindeplatz in Simonsberg (am Feuerwehrgerätehaus) zum Üben. Dort freuen sie sich über jede, der sie das Boßeln zeigen können oder die gern mal wieder mitboßeln möchte. Es werden immer Boßlerinnen aus allen Altersklassen gesucht, sowohl Mädchen als auch Frauen. Boßeln kann man in jedem Alter lernen.
Freitags beim Üben nimmt der Verein auch gern Spenden und Hilfsangebote entgegen.

  • Die Besten

    Die Besten 2018 13

  • Bauen Wohnen-KTV

    Bauen Wohnen-KTV 2018 10

  • Hochzeit

    Hochzeit 2018 7

  • Trauerbegleiter

    Trauerbegleiter 2017 40

Haushaltskalender 2018